Galerie und freie Piazza mit Gruppentisch „mal da mal weg“
Planen und bauen mit Kindern der Kleinklassenstufe 7 - 9
In dem zweiten Raum, mit der Kleinklassenstufe 7 - 9, bauten wir eine größere Galerie mit Treppe und einer „Laube“ für einen Hängesitz ein. Auch hier wurde die Möglichkeit der Demontierbarkeit für einen Umzug berücksichtigt. Weiter wurden mobile Graffiti-Wandpaneele aufgehängt (sie können im Freien gestaltet werden). Ein Gruppentisch auf Regalböcken, der „mal da mal weg“ ist, sowie 6 Einzelarbeitsplätze, ausgestattet jeweils mit abnehmbar montierter Trennwand, einem abschließbaren Privatfach und Arbeitsplatzbeleuchtung. Weiterhin wurden ein Schrank für die Pädagog*innen und eine Garderobe mit Schuhfach realisiert.

Finanzierung
Bonusmittel der Tempel-Grandin-Schule
Wanddurchbruch: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
Leider bezieht die Schule keine Bonusmittel mehr und kann sich daher keine weitern Projekte leisten.