Drei Lernräume
Karls­gar­ten-Grund­schu­le

Die Karls­gar­ten-Grund­schu­le legt beson­de­ren Wert auf die dif­fe­ren­zier­te und indi­vi­du­el­le För­de­rung der Schü­le­rin­nen und Schü­ler und unter­stützt durch ver­schie­de­ne Unter­richts­kon­zep­te das auto­no­me und eigen­ver­ant­wort­li­che Ler­nen: jahr­gangs­über­grei­fen­des Ler­nen der Klas­sen 1–3 und 4–6; leis­tungs­dif­fe­ren­zier­ter Unter­richt mit Lern­an­ge­bo­ten für jedes Leis­tungs­ni­veau. Dadurch wer­den die der leis­tungs­schwa­chen und ‑star­ken Schü­le­rin­nen und Schü­ler gefor­dert.

2014: Die Schü­ler wün­schen sich ein Podest. In der Klas­se wer­den übli­cher­wei­se Stra­ßen­schu­he getra­gen. Es wird beschlos­sen, dass auf dem Podest die Schu­he aus­ge­zo­gen wer­den und das Podest ein Schuh­fach bekommt. Gerahmt wird der neue Ort mit einer neu­en fri­schen Wand­far­be.
Beim Pro­jekt beglei­tet uns der Zeich­ner Mat­thi­as Beck­mann.

2015: Das Klas­sen­raum­pro­jekt ist in unse­rem Kurz­film doku­men­tiert. Es ent­steht unter ande­rem ein Regal, unter dem man wie unter einem Kirsch­baum sit­zen kann.

2016: Im gestal­te­ten Raum wer­den hohe Ein­zel­ar­beits­plät­ze, eine Eck­bank und ein Schnur­ge­spinst wo die Urlaubs­post­kar­ten der Schü­le­rIn­nen aus­ge­stellt wer­den kön­nen gebaut.

„Pro­jekt: Hül­le mit Fül­le – wir gestal­ten unse­ren Lern­raum“, Pro­jekt­fonds Kul­tu­rel­le Bil­dung För­der­säu­le 2, ber­lin­wei­te Pro­jek­te

Team

Boj Boy­sen, Mat­hil­de Gau­din, Gael Gros, Felix Hugo, Adria­an Klein, Gott­fried Knodt, Lars Kreft, Susan­ne Wag­ner

Projektlaufzeit
2013–2016

Standort

Karls­gar­ten­stra­ße 7, 12049 Ber­lin (Neu­kölln)